keyboard_arrow_right
Fisting in fotze

Sklavin erziehen erotik kurzgeschichten

sklavin erziehen erotik kurzgeschichten

Frauen. Ich konnte es fast nicht glauben, aber Tracy hatte eine Boutique fuer Fetischisten. Ich konnte nur noch hoffen, dass sie sich eines Tagen langweilen wuerde und mich anrufen wuerde, aber das war fuer mich so unwahrscheinlich wie ein Sechser im Lotto. Ich hatte total vergessen zu fragen wie ich an diese Adresse kam, so habe ich kurzerhand einem Taxi gerufen, das mich dann zu der genannten Adresse fuhr.

Seine Chat Live Sexrlp: Sklavin erziehen erotik kurzgeschichten

Sie kamen direkt auf mich zu und nahmen mich von links und rechts an den Armen. Rendez-vous, ich freute mich auf den naechsten morgen und ging frueh ins Bett. Mir stand fast das Herz still. Wir hatten das Rendez-vous auf 9 Uhr festgelegt. Gummi, Lack, Leder, High Heels, Bondageartikel, etc. Tracys Kollegin stieg aus und verschwand in der Eingangshalle. Ich wollte auch sie streicheln und liebkosten, doch sie bafahl mir mit einer ruhigen und leisen Stimme, stillzuhalten, was ich dann auch tat. Tracy war ganz in schwarzem Leder. Mein Verdacht, dass es sich um Edelnutten handelte verdichtete sich immer mehr. Ich machte wohl den Anschein, dass ich nach Hause gehen wollte, denn ploetzlich sagte Tracy zu mir, dass sie mich in dem Zustand (wir hatte ja ziemlich was getrunken) unmoeglich nach Hause fahren lassen kann. Ich kam mir vor wie ein Scheich mit seinem Harem. Es war eine riesige und wunderschoen eingerichtete Wohnung mit 6 Zimmern. Das habe ich sofort kapiert und war sehr froh, dass wenigstens Tracy sich amuesierte. Tracy entgegnete mir, dass sie sich absolut nicht gelangweilt hat, im Gegenteil, sie habe sich sehr gut amuesiert, ihre Kollegin sei einfach nur sehr anspruchsvoll (sie meinte wohl wegen den ) und gebe sich normalerweise nicht mit Typen wie mir. Ich war total enttaeuscht und dachte schon, dass jetzt alles Futsch ist. Es war wieder dasselbe Lied, sie erkundigte sich wie es mir geht, etc. 2 Uhr hoerte ich die Zimmertuere quitschen und erwachte, machte aber die Augen nicht auf. Dort angekommen stiegen wir aus und machten uns sogleich auf den Weg hinein.

Sklavin erziehen erotik kurzgeschichten - Geile Erotische Sex

Es haette sich ja auch um einen Scherz handeln koennen, aber am anderen Ende des Telefons nahm eine gewisse Paula den Anruf entgegen. 6 Uhr verabschiedete sie sich mit einem Kuss und ging in ihr Zimmer zurueck. Tatsaechlich wies sie mich in ein Zimmer eines Sohnes, der schon ausgezogen war. Eines Abends als ich. Sie fragte wieder wie es mir geht und ich entgegnete ihr, dass es mir jetzt, wo ich sie am Telefon habe schon wieder viel besser geht. Meine Kollegin vielleicht, aber ich absolut nicht.

Sklavin erziehen erotik kurzgeschichten - Sklavin Sucht

Schon um 23 Uhr! Es vergingen wieder 2 Wochen ohne ein Zeichen von Tracy. Was mach ich bloss dachte ich mir und stand da am Tisch wie ein Vollidiot. Ich war sehr gespannt was sie mir zu sagen hatte. Ich dankte ihr fuer die Hilfe, hing auf, trank meinen Kaffee aus, bezahlte und rauschte zu meinem Wagen.

All Mainz: Sklavin erziehen erotik kurzgeschichten

Heute weiss ich warum er mich danach so komisch angestarrt hatte. Ich wusste ja auch nicht genau ueber was sich die beiden gerne unterhalten moechten. Ungeduldig wartete ich auf einer Bank in der Eingangshalle. Wir diskutierten ueber die vergangenen Ereignisse und ich erklaerte ihr, dass ich deswegen fast durchgedreht hatte und weder ein noch aus wusste. Prompt verband er mich mit dem Zimmer und Tracy ging ans Telefon. Um 19:45 Uhr fuhr ich weg und kam in der betreffenden Stadt zwei Stunden spaeter. So sassen wir da und genossen die wunderbare chinesische Kueche, tranken Wein und diskutierten uns fast zu Tode. Wir haben uns die ganze Nacht leidenschaftlich geliebt in allen moeglichen Stellungen und Variationen. Ich versuchte ihr zu widersprechen, aber mit einer unglaublich ruhigen und dominanten Stimme befahl sie mir, das Portemonnaie in der Tasche zu lassen, sonst lasse sie das Rendez-vous platzen. Die anderen Leute in der Eingangshalle sahen mich alle ziemlich eifersuechtig an, so jedenfalls empfand ich. Ich war total uebergluecklich und lag noch 30 Min. Desweiteren erklaerte sie mir, dass ich nun in diese Stadt fahren soll und mich dann bei einer lokalen Telefonnummer, die sie mir bekannt gab melden soll, alles weitere folge dann spaeter. Auf jeden sex dating stuttgart englische porno Fall weiss ich, dass kein besonders guter Gesellschafter war, denn waehrend der meisten Zeit starrte ich Tracy an und schwelgte in meinen Fantasien rund um sie.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-mail-adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche felder sind markiert *